Luft und Erde

Die einen wollen nur fliegen,
Der Boden ist ihnen zuwider.
Die anderen vergaßen ihre Flügel,
Laufen nur und bücken sich nieder.

Doch ist nicht jeder Vogel stets
Zu Luft und Land gleich unterwegs?!
Muss er nicht, um den wurm zu fassen,
Sich auf die Erde niederlassen?

 
Und muss er nicht, um frei zu leben,
Sich wieder in die Luft erheben?

 
Muss also er sich nicht verbinden
Mit dem Himmel wie der Erde,
Will er wahre Freiheit finden,
So er stetig glücklich werde?

 

Nach oben